Hafenstraße, St. Pauli.

Die St. Pauli Hafenstraße führt von den St. Pauli Landungsbrücken parallel zum St. Pauli Fischmarkt zum Pinnasberg; allerdings wurde die Hafenstrasse zum Begriff für die ehem. besetzten Häuser in Hamburg-St. Pauli; 1982 hatte die stadteigene Wohnungsbaugesellschaft SAGA die mehrstöckigen Wohnhäuser am Elbrand für unbewohnbar erklären lassen - die Gebäude sollten teilweise abgerissen und eine gewerbliche Grossbebauung vorgenommen werden. Nach Besetzung der Häuser durch die Bewohner und langjähriger (auch militanter) Auseinandersetzung um den Erhalt von billigem Wohnraum in der Hansestadt sind die 12 Häuser am Hafenrand jetzt Eigentum einer Genossenschaft.

Das Album enthält 52 Bilder:



Album-Index