Foto
Alte Luftaufnahme von der Hafenbahn und Hafenanlage beim Altonaer Hafen an der Großen Elbstraße. Eisenbahnwaggons stehen auf der Gleisanlage beim Altonaer Kaispeicher - auf der gegenüberliegenden Seite der Donnerpark und das Donnerschloss.

Z3m2uvb5mv 31946644232 110588a778 l2

Bildnummer: X566712

Alte Luftaufnahme von der Hafenbahn und Hafenanlage beim Altonaer Hafen an der Großen Elbstraße. Eisenbahnwaggons stehen auf der Gleisanlage beim Altonaer Kaispeicher - auf der gegenüberliegenden Seite der Donnerpark und das Donnerschloss, das 1855 im gotischen Stil errichtet, Architekt Johann Heinrich Strack, Bauherr Bernhard Donner. Quelle: www.hamburger-fotoarchiv.de mehr anzeigen
Hamburg - Fotos aus den Stadtteilen und Bezirken - Bilder aus dem Stadtteil ALTONA ALTSTADT - Bezirk HAMBURG ALTONA. Um 1535 wurde Altona als Fischersiedlung in der Grafschaft Pinneberg inHolstein gegründet. Bis 1864 war Altona zwar holsteinisch und deutsch, stand aber unter dänischer Verwaltung; 1664 erhielt Altona das Stadtrecht. Von 1864 bis 1867 befand sich Altona unter deutscher und österreichischer Herrschaft, danach war es bis 1871 preußisch und wurde mit der Gründung des Deutschen Reiches deutsch und preußisch. 1938 wurde Altona Teil der Hansestadt Hamburg. In dem Stadtteil an der Elbe leben auf 2,8m² ca. 26 000 Einwohner.

Schlagworte: alte luftaufnahme hafenbahn hafenanlage altonaer hafen grose elbstrase eisenbahnwaggons gleisanlage kaispeicher donnerschloss 1855 gotischer baustil architektur stil errichtet von der und beim an grosen architekt johann heinrich strack bauherr bernhard donner hamburg altona bilder fotos stadtteilbilder geschichte damals technik entwicklung

Das Foto befindet sich in folgenden Alben: