Fotos von der Billwerder Bucht, ursprünglicher Verlauf der Hamburger Norderelbe bis 1879. Historische Wassertreppe 51 am Moorfleeter Deich in Hamburg Moorfleet. Der bewegliche Niedergang ermöglichte es bei den unterschiedlichen Wasserständen, die

[DSC6513-af7p6b1vpf] Fotos von der Billwerder Bucht, ursprünglicher Verlauf der Hamburger Norderelbe bis 1879. Historische Wassertreppe 51 am Moorfleeter Deich in Hamburg Moorfleet. Der bewegliche Niedergang ermöglichte es bei den unterschiedlichen Wasserständen, die durch die Tiede ( Ebbe und Flut ) bedingt sind, den problemlosen Zugang zum angegliederten Ponton / Anleger. Die alte Wassertreppe wurde mit seiner für die Zeit typische Eisenkonstruktion 1912 mit zwei Rundbögen errichtet; früher legten die Binnenschiffe an ihren Pontons an. Später nutzten Hausboote / Sportboote die Anlage in der Billwerder Bucht - die Treppe galt als letzte vollständig im Original erhaltene Wassertreppe im Hamburger Hafengebiet. 2008 würde die Eisenkonstruktion von der HPA trotz Widerstands der Anlieger und des Denkmalvereins von der HPA abgebaut und soll später wieder aufgestellt werden. © Christoph Bellin mehr anzeigen
Hamburgs Stadtteil MOORFLEET - Bilder aus dem Bezirk HAMBURG BERGEDORF. Das Gebiet von Moorfleet ist seit etwa Ende des 12. Jahrhunderts besiedelt. 1395 kaufte die Stadt Hamburg zur Sicherung des Handels durch die Elbschifffahrt dem Grafen Otto I. von Schauenburg für 2500 Mark mehrere Dörfer ab, so auch das Gebiet Moorfleets. Die Bauern der Gegend bauten zunächst Hopfen und Gerste für die Hamburger Bierbrauereien an, später stellten die Landwirte auf Gemüseanbau um. Im Hamburger Stadtteil Moorfleet leben 4,3 km² ca. 1100 Einwohner.

Auswahl aus der Domain

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index