Tierschützer protestieren mit Mahnwachen gegen die Dressur und Manegenauftritt von Wildtieren beim Hamburger Gastspiel vom Circus Krone - Schild Wildtiere in die Wildnis.

Ihknfwkhpb 45329823562 0b3821d13e l2
[9240-iHKNfWkHPb] Tierschützer protestieren mit Mahnwachen gegen die Dressur und Manegenauftritt von Wildtieren beim Hamburger Gastspiel vom Circus Krone - Schild Wildtiere in die Wildnis. © Christoph Bellin      Tierschützer protestieren mit Mahnwachen gegen die Dressur und Manegenauftritt von Wildtieren beim Gastspiel vom Circus Krone auf dem Hamburger Heiligengeistfeld. mehr anzeigen
Der Circus Krone hält ca. 40 Löwen, 3 Tiger, 4 asiatische + 2 afrikanische Elefanten, 1 Flusspferd, Ziegen, 1 Wildschwein, Hängebauchschweine, 1 Esel, etwa 100 Pferde, Ponys, Kamele, Papageien, 4 Zebras und mehrere Lamas, 4 kalifornische Seelöwen sowie 1 Nashornbullen. (Wikipedia)

Weitere Bilder aus dem Album Heiligengeistfeld / Dom, Jahrmarkt in der Hansestadt Hamburg:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index